You Are Here: Home » News

19. Vilnius International Film Festival/ Kino Pavasaris: Die Liste der Preisträger!

Die CICAE freut sich verkünden zu dürfen, dass der ART CINEMA AWARD im Vilnius International Film Festival/Kino Pavasaris an den slowenischen Film CLASS ENEMY(Razredni sovraznik) von Rok Bicek geht. Das Vilnius IFF fand zwischen dem 20. März und dem 04. April 2014 statt.  Die Mitglieder der Jury CICAE waren:  Ena Dozo, Manager im Sarajevo International Film Festival, Bosnien und Herzegowina; Erdmann Lange, ...

Read more

Cine en Construcción 25: die Liste der Preisträger!

Die CICAE freut sich verkünden zu dürfen, dass der ART CINEMA AWARD für die Sektion Cine en Construcción (Films in Progress) an AUSÊNCIA von Chico Teixeira ging. Cine en Construcción fand im Rahmen der 26. Ausgabe von Cinélatino zwischen dem 25. und 28. März 2014 in Toulouse, Frankreich statt. Die Mitglieder der Jury der europäischen Kinobetreiber und Verleiher waren: Mirjam Ziegler, Arsenal Kinobetriebe St ...

Read more

30. Festival International du Film D’amour von Mons (Belgien), die Liste der Preisträger!

30. Festival International du Film D'amour von Mons. Der Preis Art Cinema Award geht an EVERYONE'S GOING TO DIE, den erstaunlichen Debütfilm des London-Kollektivs Jones (Max Barron, Michael Woodward), produziert von Kelly Broad GB - 83' Cast: Nora Tschirner, Rob Knighton, Kellie Shirley,Madeline Duggan, Stirling Gallacher [image src="http://cicae.org/wp-content/uploads/2014/02/545473.jpg" width="960" height ...

Read more

BERLINALE PANORAMA 2014: KUZU (THE LAMB) VON Kutluğ ATAMAN GEWINNT DEN CICAE ART CINEMA AWARD!

Die CICAE freut sich ankündigen zu können, dass die Mitglieder ihrer Jury Kutluğ ATAMANs „Kuzu“ (The Lamb) als bester Film der Sektion Panorama im Rahmen der 64. Berlinale (www.berlinale.de) ausgezeichnet haben. Die Preisverleihung der Unabhängigen Berlinale-Jurys fand heute um 12 Uhr in der Vertretung des Saarlandes beim Bund in Berlin statt. Die Jurymitglieder waren:  Sylvie Da Rocha (Cinéma Le Studio, Fr ...

Read more

BERLINALE FORUM: SHE’S LOST CONTROL VON ANJA MARQUARDT GEWINNT DEN CICAE ART CINEMA AWARD 2014!

Der Internationaler Verband der Filmkunsttheater CICAE freut sich Ihnen mitzuteilen, dass der Film SHE’S LOST CONTROL von ANJA MARQUARDT den CICAE ART CINEMA AWARD 2014 in der Berlinale Forum Sektion gewonnen hat. Die Preisverleihung der Unabhängigen Berlinale-Jurys fand heute um 12 Uhr in der Vertretung des Saarlandes beim Bund in Berlin statt.  Mitglieder der CICAE-Jury waren: Kathrin Kohlstedde (Filmfest ...

Read more

CINÉ JUNIOR 2014: SERYK APRYMOVS „BAUYR“ (Kleiner Bruder) MIT CICAE ART CINEMA AWARD AUSGEZEICHNET!

Der Internationaler Verband der Filmkunsttheater CICAE freut sich Ihnen mitzuteilen, dass der Film „BAUYR“ (Kleiner Bruder) mit einem CICAE ART CINEMA AWARD bei der 24. Ausgabe des Festivals CINÉ JUNIOR (www.cinemapublic.org) ausgezeichnet wurde. Das Festival fand von  29. Januar bis 11. Februar in Paris/Val de Marne statt. Mitglieder der CICAE-Jury waren: Fr. Anne Cassan (Cinéma Le Capitole-Uzès/ Festival ...

Read more

AG Kino Statement On Film Rental

Die Debatte um die Revision der Arbeitsgrundlagen zwischen Kinobetreibern und Verleihern hat sich um ein Stück weiter entwickelt, nicht zuletzt in Folge der Stellungnahme des deutschen Nationalnetzwerks AG Kino – Gilde e.V. (über 300 Filmtheater mit 500 Leinwänden, CICAE Mitglied). Die AG Kino - Gilde befürwortet eine Absenkung der Leihmietensätze auf 39%, wie es auch in anderen europäischen Ländern der Fal ...

Read more

ART CINEMA NEWSLETTER 1-2014

The news about the CICAE activities and the arthouse film exhibition, every monthn in 4 languages! ART CINEMA NEWSLETTER 1-2014  SEASON'S GREETINGS ...

Read more

Cinema Exhibitors’ Statement on Film Release Strategies in Europe

Die internationalen Kinoorganisationen UNIC, Europa Cinemas und CICAE haben letzte Woche eine gemeinsame Erklärung unterzeichnet durch CICAEs Präsident Dr. Detlef Rossmann veröffentlicht, bei der die sozialen, kulturellen und ökonomischen Beiträge nachhaltiger und exklusiver Kino-Auswertungsfenster zum gesamten europäischen Filmsektor erneut bekräftigt werden. Hier können Sie das Dokument (auch auf Deutsch ...

Read more

Italienisches Filmfestival von Annecy (Frankreich): “Nina” von ELISA FUKSAS gewinnt CICAE ART CINEMA AWARD

Die vollen Gassen der ewigen Stadt, sie leeren sich unter der Hitze des Sommers. Wie in Paris, New York, Barcelona, so spielt sich auch in Rom eine Stadtflucht der Einwohner ab. Es entsteht eine Art Vakuum, ein zeitloser Raum. In diesen Raum stellt Elisa Fuksa ihre Protagonistin Nina, eine junge Frau, die über den Sommer Wohnung und Hund eines Freundes hütet, die Kuchen isst, Gesang unterrichtet, joggen geh ...

Read more
Scroll to top