You Are Here: Home » CICAE Art Cinema Award » Ciné Junior 2015: ” Spartacus & Cassandra” von Ioanis Nuguet gewinnt den Preis CICAE Art Cinema Award

Ciné Junior 2015: ” Spartacus & Cassandra” von Ioanis Nuguet gewinnt den Preis CICAE Art Cinema Award

Ciné Junior 2015: ” Spartacus & Cassandra” von Ioanis Nuguet gewinnt den Preis CICAE Art Cinema Award

Die CICAE freut, sich verkünden zu dürfen, dass der Preis CICAE Art Cinema Award in der Sektion “Internationales Wettbewerb” des Festivals Ciné Junior 25 an “Spartacus & Cassandra” von Ioanis Nuguet ging. Das Festival Ciné Junior fand zwischen 28. Januar und 10. Februar in Val de Marne statt.

Die Entscheidung der Jury: 

“Wir würdigen den Dokumentarfilm „Spartacus & Cassandra“, dessen Form und Sprache ein diffiziles und fast unbekanntes Thema mit unvergesslichen Bildern besetzt. Ioanis Nuguets Film behandelt das Leben rumänischer Kinder mitten unter uns mit großer Intelligenz und zeigt ohne Unterlass das Gegenteil stereotyper Darstellungen. Er versetzt den Zuschauer in eine stark reflektierende Position, doch nimmt er ihm trotz seiner Komplexität nicht die Hoffnung. Darüber hinaus glauben wir, dass der heute von uns mit dem CICAE ART CINEMA AWARD ausgezeichnete Film eine weitgehende internationale Verteilung verdient, im Kino begleitet von Gesprächsrunden und Erfassung seiner  künstlerischen Relevanz v.a. durch ein junges Publikum.”

Synopse: 

“Spartacus und seine Schwester Cassandra werden obdachlos, als die Bleibe der rumänischen Roma-Familie abbrennt. Weggenommen von den Eltern und untergebracht bei der Trapezkünstlerin Camille steht den Kindern eine stabile, hoffnungsvolle Zukunft offen. Doch zuerst müssen sie sich entscheiden, ob sie bei Camille bleiben oder zu ihren in Armut lebenden Eltern zurückkehren wollen. Eine moralische Frage beherrscht die Dokumentation “Spartacus & Cassandra” von Ioanis Nuguet: Darf man Kinder von ihren Eltern trennen, wenn den Kinder dadurch eine bessere Zukunft gewährleistet wird?” (Quelle: kinozeit.de)

Filmdaten:

Titel: Spartacus et Cassandra

Dokumentarfilm / Frankreich / 2014 / 80 Minuten

OF: Französisch/Rumänisch

Regie: Ioanis Nuguet

Drehbuch: Samuel Luret und Ioanis Nuguet

Cast: Cassandra Dumitru, Spartacus Ursu, Camille Brisson

Produktion: Morgane Production

Verleih (Frankreich): Nour Films, Isabelle Benkemoun

ibenkemoun@nourfilms.com

Die CICAE Jury: 

Marie Chèvre (Festival Cinélatino, Frankreich)

Maret Wolff (Filmkritikerin und Expertin für das junge Publikum, Deutschland)

Lucas Taillefer (Cinema Ochoymedio, Ecuador)

Leave a Comment

Scroll to top