You Are Here: Home » CICAE Art Cinema Award » Art Cinema Award für Supa Modo, von Likarion Wainaina, auf dem Festival Ciné Junior

Art Cinema Award für Supa Modo, von Likarion Wainaina, auf dem Festival Ciné Junior

Art Cinema Award für Supa Modo, von Likarion Wainaina, auf dem Festival Ciné Junior

SUPA MODOvon Likarion Wainaina erhält den Art Cinema Award auf dem Festival Ciné Junior.

Informationen zum Film

Supa Modo

Kenya / Deutschland, 2018, 74 minuten
Regie: Likarion Wainaina
Drehbuch: Silas Miami, Mugambi Nthiga, Wanjeri Gakuru, Kamau Wa Ndung’u, Likarion Wainaina
Kamera : Enos Olik
Mit: Stycie Waweru, Marrianne Nungo, Nyawara Ndambia
Produktion : One Fine Day Films
International Verkauf: Rushlake Media

Mehr Info und Bilder auf der Webseite des Festivals.

Synopsis

Die neunjährige Jo liebt Actionfilme und träumt davon, selbst eine Superheldin zu sein. Ihr größter Wunsch: einen Film zu drehen, in dem sie selbst die Hauptrolle spielt. In ihrer Fantasie vergisst sie, dass sie unheilbar krank ist. Irgendwann kann Jos Schwester nicht mehr mit ansehen, wie das lebensfrohe Mädchen die kostbare Zeit, die ihm noch bleibt, nur im Bett verbringt. Sie ermutigt Jo, an ihre magischen Kräfte zu glauben und animiert das ganze Dorf, Jos Traum wahr werden zu lassen

Jurys Begründung:

We got swept away by this sparkling and hopeful film, in which a contemporary world coexists with traditions.
This bright fable shows the strenght of the collective and the imaginary, the mutual aid and the solidarity, thanks to the super-powers of cinema that transcend death.

In der Jury waren:

Jérôme Fattaccioli, Cinéma l’Autan à Ramonville-Saint-Agne, Frankreich
Amélie Lefoulon, Cinéma L’Alhambra, Marseille, Frankreich
Marie Vassort, Cinéma Central de Colomiers, Frankreich

(from left) Marie Vassort, Amélie Lefoulon and Jérôme Fattaccioli

Leave a Comment

Scroll to top
agence web paris agence web paris