You Are Here: Home » News » Cine en Construcción 25: die Liste der Preisträger!

Cine en Construcción 25: die Liste der Preisträger!

Cine en Construcción 25: die Liste der Preisträger!

Die CICAE freut sich verkünden zu dürfen, dass der ART CINEMA AWARD für die Sektion Cine en Construcción (Films in Progress) an AUSÊNCIA von Chico Teixeira ging. Cine en Construcción fand im Rahmen der 26. Ausgabe von Cinélatino zwischen dem 25. und 28. März 2014 in Toulouse, Frankreich statt.

Die Mitglieder der Jury der europäischen Kinobetreiber und Verleiher waren:

Mirjam Ziegler, Arsenal Kinobetriebe Stefan Paul KG, Tübingen (CICAE)
Carlo Dias, Amstelfilm, Amsterdam (Europa Distribution)
Harald Baur, Arsenal Filmverleih GmbH, Tübingen (Europa Distribution)

Die Entscheidung der Jury:
“Der Art Cinema Award geht an AUSÊNCIA von Chico Teixeira für seine besondere Verbindung von künstlerischer Qualität und Zugänglichkeit. AUSÊNCIA erzählt die Geschichte des 14-jährigen Serginho, der in São Paulo unter widrigen Bedingungen aufwächst und sich um seine alkoholkranke Mutter und seinen kleinen Bruder kümmern muss. Chico Teixeira hat eine sehr menschliche Hauptfigur geschaffen, die stark bleibt, auch wenn es ihr an so vielem fehlt. Der Rhythmus ist ruhig, doch Matheus Fagundes’ natürliches Spiel zieht den Zuschauer in seinen Bann. Der Regisseur ist ein einfühlsamer Beobachter von Details, Blicken und Gesten, durch die er die Beziehungen portraitiert. Auch die Kamera hat uns beeindruckt. Serginhos Geschichte spielt sich in zwei Wohnungen, auf einem Markt und im Zirkus ab – einfache Räume, in erstaunlichen Bildern festgehalten”.

Synopse
Dieses Familien- und Alltagsdrama dreht sich um Serginho, einen 14-jährigen Jungen. Tag für Tag folgt das Publikum dem Leben Serginhos, der “weder Kind, noch Mann” ist. Wir erleben ihn in seiner neuen Rolle als Hausherr, begleiten ihn bei seiner Arbeit auf den Markt und nehmen teil an seiner Freundschaft zu Mudinho und Silvinha und an seiner komplizierten Beziehung zu einem Lehrer. Der Film zeigt Momentaufnahmen von Serginho, einem Jungen auf dem Weg zum Erwachsensein.

Ausência
Regisseur: Chico Teixeira
Land: Brasilien / Chile / Frankreich
Originalfassung: Portugiesisch
Länge: 90 Min
Produktionsjahr: 2013

Cast: Matheus Fagundes, Irandhir Santos, Francisca Gavilán, Gilda Nomacce, Thiago de Matos

Produktion:
BOSSA NOVA FILMS (Brazilien)
Denise Gomes
denise@bossanovafilms.com.br
Paula Cosenza
pcosenza@bossanovafilms.com.br

www.bossanovafilms.com

Leave a Comment

Scroll to top